Gästebuch

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Meuterei

Ein toller Song...genau wie schöne neue Welt...ich sehe mich schon mit hüpfen und schreien, wenn's denn mal so weit sein sollte....Grüße aus Sundhausen!
Haltet durch...

geschrieben am 13.04.2021, 15:35 Uhr, von Diana

meuterei

ja genau kirsche & kapelle ne meuterei gegen den ganzen corona wahnsinn (massnahmen).
man merkt euch (uns) an wie uns der rock & roll fehlt!!!
es is unerträglich.
danke für die vielen neuen schönen songs.
nu woll mer euch wieder live hören!!!
"wir müssen hier raus , das is die hölle , wir leben im zuchthaus!!!
wir sind geboren um frey zu sein........"
leider wird das nur ein (der traum is aus zu dieser zeit ) bleiben!!!
und wen doch??? nicht für ungetestete und ungeimpfte.
traurig aber leider wahr.
liebe grüsse aus südthüringen , ines und melone!
frieden ,freyheit ,keine diktatur!!!

geschrieben am 11.04.2021, 00:45 Uhr, von melonedi

Lied Meuterei

HAllo,
haben gestern euer Lied Meuterei gehört. Gefällt uns sehr gut. Musikalisch und auch der Text. Kriegen auch schon die Depression. Bleibt alle gesund. Hoffen auf Pfingsten ?
Fam. Konsul.

geschrieben am 08.04.2021, 14:44 Uhr, von Heike Konsolke

Helden der Arbeit

Ahoi ihr Helden, ein Angebot und einige Fragen. Zuerst die Fragen.
Wann kommen alle Songs auf eine Promo CD? So als reine Studioversion?
Ich würde ohne zu zögern, liebend gerne 50 Euro für eine solche CD bezahlen, zuzüglich der Versandkosten. Spare ja seit Monaten Eintrittsgelder....
Macht doch mal bitte eine Ansage vor dem nächsten Filmchen aus Erfurt.
Liebe und friedliche Grüße aus dem Spreewald John

geschrieben am 03.03.2021, 19:16 Uhr, von John

Helden

Na also... geht doch...Hab grad abgehottet nach Eurem neuen Song...ein paar Mal...:-)

Wir sind jetzt die Alten lass ich nicht gelten... das wird einfach ignoriert...also dezent im Rahmen natürlich...äää... aber warum nur werden dann meine Äuglein immer und immer wieder etwas feucht wenn ich Zwischen Glaube und Zweifel höre? Na egal...;-)

Unbedingt weiter so... Bleibt am Ball...Halter Euch fit... bleibt gesund...und mehr neue Songs...

Irgendwann werden wir alle wieder miteinander tanzen...

geschrieben am 25.02.2021, 01:29 Uhr, von mt.christo

Die Alten

War ne geile Zeit von Karacho über Extra und Pasch zu Kirsche
Erinnere mich noch an das Konzert in der Lufttechnik als keiner mehr rein sollte
Ich hab euch immer begleitet und glaube auch das wir jetzt die Alten sind aber denkt immer
dran das beste kommt zum schluß

geschrieben am 14.02.2021, 23:35 Uhr, von Roland Lorenz

Die Alten

Hallo,
Der Text passt perfekt. Aber unsere Zähne sehen uns noch nicht vom Nachttisch an.
Bleibt alle gesund und lebt jeden Augenblick . Fam. Konsul.

geschrieben am 11.02.2021, 12:48 Uhr, von Heike Konsolke

Die Alten

Tut Euch (und damit auch uns) ja richtig gut diese "Auszeit"...wie gerne würde ich jetzt live grölend und betrunken "Die Alten" mit singen.
Hat hat das Zeug zum Welthit !
Auf jeden Fall nehmt Ihr damit der anstrengenden online Diskussion auf Eurer Homepage etwas den Stress raus. Also Ihr Liebe da Draussen. Entspannt Euch und genießt noch die letzten Rock'n Roll Jahre.
Weiter so ! Frank

geschrieben am 04.02.2021, 21:48 Uhr, von Frank

Die Alten

Super Song, ideal für einen Faschingsumzug....ach so, geht ja leider nicht ;-)
vielleicht sollten wir aber doch noch die Partei der Nichtsystemrelevanten gründen, dann könnte die Band live vom LKW runter spielen. Zum Parteitag, wo wir hereingetragen werden, die Songs unserer Jugend hören...damals, als der Hintern noch straff war und die Brüste noch eine Etage höher hingen....der Geist noch jugendlich naiv und frisch war....der Song von Maren Kroymann: Wir sind die Alten.....der ist für die Jugend ja eher beängstigend, dieser Song hingegen, gleicht den Konflikt zwischen den Generationen etwas aus...vor uns muss keiner Angst haben. Friedliche Grüße aus dem Spreewald John

geschrieben am 02.02.2021, 14:43 Uhr, von John

neues Lied, schöne Neue Welt

Danke Kirsche & Co.

Gesunder Menschenverstand – ja bitte und zwar in seinem wirklichen Sinn. Gesunder Menschenverstand bedeutet unter anderem Urteilsvermögen zu besitzen und dieses kann man nur für sich beanspruchen, wenn man sich umfassend informiert. Nur kontroverse Quellen und Diskussionen können überhaupt zu einer persönlichen Meinungs- und Urteilsbildung führen. Ein selbständiges Denkergebnis sollte dann auch jeder kundtun, das ist nämlich Bedingung, dass es überhaupt Demokratie gibt/ geben könnte.
Und dass die Band hier in einem Eintrag den Coronaleugnern zugeordnet wird, ist ein Hinweis auf eine einseitige und unkritische Informationsbetrachtung. Die wichtige Unterscheidung zwischen Coronaleugnern und Maßnahmenkritikern kann eben nur vorgenommen werden, wenn man sich umfassend und ggf. vor Ort informiert und sich danach eine eigene Meinung bildet. (Im Übrigen kann die Zuordnung zu den Coronaleugnern mit keiner Textzeile belegt werden und ist unseriös.)
Menschen in Schubladen zu stecken und/oder sie in ihrer Meinungsbildung manipulieren zu wollen, das sind die Dinge, die die Spaltung der Gesellschaft fördern und nicht ein offener und ehrlicher Diskurs. Dieser sollte, kann und muss im Interesse jedes freiheitsliebenden Menschen sein.
Insofern hätte ich im Gästebuch dieser schon immer gesellschaftskritischen Band von Fans erwartet, dass sie Meinungen/Texten offen begegnen und nicht nur emotionale sondern gesellschaftlich zukunftsrelevante Argumente in ihre Sichtweise einbeziehen.
Ich bin mir sicher, dass Kirsche über diesen Text sehr gut nachgedacht hat und habe großen Respekt, dass hier einige der vielen Kollateralprobleme des Virus so offen angesprochen werden.
Wir bedanken uns bei Kirsche und Co. für einen Text, der hoffentlich zum Nachdenken und Diskutieren anregt – etwas was aus der Kunstszene zurzeit viel zu wenig passiert.

Gruß aus Hannover

geschrieben am 27.01.2021, 09:04 Uhr, von Marco

Herausforderung an Thomas ...

... aber zuerst ein Chapeau für John bezüglich des Gesundheitswesen! Allerdings, FFP2 helfen auch nicht bei Viren, so das RKI. Es müssen wohl FFP3 sein! Hatte ich mal gelesen.
Egal! Begründung ganz am Ende!
1.
@Thomas, willst Du mal Deine Behauptungen mit Beweisen unterlegen ? Ich zitiere Dich:
"Wer sich dann bei solchen Demos neben diese Leute stellt, um gemeinsam mit ihnen zu demonstrieren, macht sich mit ihnen Gemein, Punkt!"
Woher hast Du diese Informationen? Welche Veranstaltung ist gemeint? Warst Du vor Ort? Hast Du mit Menschen gesprochen vor Ort. Ihre Motive gehört und Ihre Weltanschauung?
Hast Du Ihre Nöte gehört? Hast Du mit Ihnen Ihre Ziele besprochen? Woher nimmst Du Deine Behauptungen, dass die Demonstranten für "einen Umsturz sind?" Was ist mit Umsturz gemeint?

2. GMV ... Zitat Thomas: ... " Ich kann nur an jeden appelieren sein eigenes Gehirn zu benutzen und nicht einfach ungeprüft irgendwas aus dem Internet zu übernehmen und vielleicht gleich weiterzuverbreiten. Deutlich sinnvoller wäre es sich an die reinen Fakten zu halten und sich über diese bei seriösen Quellen zu informieren. .."
Ich bin Deiner Meinung im ersten Satz und ich kann liefern!! RKI, statistisches Bundesamt, DIVI! Beim zweiten Satz im Bereich "..bei seriösen Quellen zu informieren..." möchte ich gerne Deine Hilfe in Anspruch nehmen! Seriöse Quellen in diesen Zeiten sind verschwinden gering. Es gibt zu viele ! Nenn mir mal ein paar und ich sage Dir meine neben den oben genannten!
In diesen Zeiten ist ein Informationsaustausch extrem wichtig!
Beste Grüße
Sven

geschrieben am 27.01.2021, 02:14 Uhr, von Sven (WoMoSven)

2022 ;-) dein Versprecher Andreas bei deiner Ansage ?

Da möchte ich mich doch noch einmal etwas ausführlicher zu Wort melden, im Gästebuch der Band. Zuerst einmal ein Danke an die Band, dass sie uns hier so miteinander frei kommunizieren lässt. Deutet doch auf ein demokratisches Bewusstsein hin, immerhin wird ja die Denkrichtung bemängelt, Respekt eingefordert von Kunden und mit Liebesentzug gedroht.
Diese Kommentare zeigen, ebenso wie meiner, doch sehr deutlich den Riss, der in unserer Gesellschaft vorhanden ist.
Der wissenschaftliche Spagat reicht ja von dem Virologen Drosten aus Berlin, bis zu dem Virologen Streeck aus Bonn. Der Berliner Virologe vertritt sinngemäß die These:
Mit einem Lockdown könnte man einen Virus ausrotten.
Der Bonner Virologe sagt dazu: Es sei ein Irrglaube anzunehmen, man könne mittels Lockdown einen Virus ausrotten. Jeder Einwohner der BRD käme über kurz oder lang mit diesem Virus in Kontakt.
EXTREMER auseinander geht Wissenschaft nicht, oder?
Dieser wissenschaftliche Spagat macht auch einen großen Riss innerhalb meiner Berufsgruppe. Ich bin oder genauer, ich war fast 25 Jahre Intensivfachpfleger.
Ich selber bin da eher Realist, einfach geschuldet der langjährigen Berufserfahrung auf unzähligen Intensivstationen in der BRD und der Schweiz.
Ich denke eher wie Herr Streeck. Dies kann man ruhig Schwarzmalerei nennen.
Im Oktober 2020 mussten Pflegekräfte in der BRD und in der Schweiz noch in ihrer Freizeit demonstrieren gehen, für mehr Personal und bessere Arbeitsbedingungen.
Als ehemaliger Intensivfachpfleger nervt es mich deshalb massiv, wenn Politiker ihre fragwürdigen Konzepte mit dem Schutz des desolaten Gesundheitssystem begründen.
Dabei ganz nebenbei bemerkt, missachten sie das Grundgesetz der BRD.
Demokratisches Aufbegehren? Kritisches Hinterfragen? Fehl am Platz.
Ein Lichtblick für mich, ist da die Rechtsanwältin Jessica Hamed.
Vielleicht hilft es ja manchen von euch, einmal ihren Blog, ihre Gerichtsverfahren oder ihr letztes Interview von dieser Woche mit der Frankfurter Rundschau zu lesen.
Und keine Angst beim googeln, sie denkt demokratisch.
Denn die Parteien machen oder sind im Wahlkampf. Da werden Parolen gerufen und Versprechungen gemacht, als gäbe es kein Morgen mehr.
Das weckt bei mir negative Erinnerungen an die DDR.
Schuld sind immer nur die Anderen.
Den pseudo Statistikwettkampf mit anderen Staaten bezüglich Covid, finde ich deplatziert.
Falls sich jemand einmal mit mir persönlich austauschen möchte, über das desolate Gesundheitswesen, die Band hat meine e - mail Adresse.
Medizinisch fachlich wäre es vernünftig gewesen, dass der Staat letztes Jahr zu Beginn der Pandemie, der zu schützenden Bevölkerung FFP 2 Masken zur Verfügung gestellt hätte. Wer aber 30 Jahre Pflegenotstand wegträumt, der träumt auch diesen Schutz weg.
Warum die Demonstranten und Bürger der BRD die korrekten Masken nie eingefordert haben, ist für mich als Intensivfachpfleger echt fraglich.
Es gehört im Spital zum Arbeitsschutz. Der Arbeitgeber ist zu dieser Maßnahme verpflichtet.
Political Correctness von anderen einzufordern ist einfach, man muss es aber auch selber leben.
Und ich gebe zu, ich selber schaffe dies nicht jeden Tag. Ich ertappe mich selber oft bei meiner bequemen Doppelmoral.
Danke an die Band Kirsche und co für das benutzen des Gästebuches.
Blueskunden und Musiker gehören inzwischen zu den Risikopatienten.
Aber ich möchte mein Risiko für mein Leben selber bestimmen. Friedliche Grüße John

geschrieben am 15.01.2021, 12:03 Uhr, von John

GMV

Liebe Kirsche & Co - Band,
ich bin ein langjähriger Fan. Die vier CD`s, welche ich mir über die Jahre bei euren Konzerten gekauft habe, laufen regelmäßig bei mir Auf und Ab.
Doch als ich jetzt eben dieses neue Lied (Schöne neue Welt) gehört habe, fiel bei mir ein Kartenhaus zusammen.
Was sind das denn für absurde Aussagen im Text? Wer auf Querdenken Demos geht wird gleich in die rechte Ecke gestellt? Man muss sich doch nur die vielen eindeutigen Fahnen, Shirts und weitern unmißverständlichen Botschaften auf diesen Demos anschauen. Dann weiß man, dass dort sehr viele Nazis demonstrieren. Ihr Ziel ist es die Gesellschaft weiter in Schieflage zu bringen und für einen Umsturz zu sorgen usw. Wer sich dann bei solchen Demos neben diese Leute stellt, um gemeinsam mit ihnen zu demonstrieren, macht sich mit ihnen Gemein, Punkt!
Zum Thema Corona, das immer noch einige Menschen diese Pandemie verleugnen ist mir bewusst. Doch konnte ich das bisher ganz gut einordnen, sind das doch meist Leute deren Meinung nach 1+1 eben nicht 2 ist und die Erde eben nicht rund ist usw. Aber jetzt auch ihr?
Ich kann nur an jeden appelieren sein eigenes Gehirn zu benutzen und nicht einfach ungeprüft irgendwas aus dem Internet zu übernehmen und vielleicht gleich weiterzuverbreiten. Deutlich sinnvoller wäre es sich an die reinen Fakten zu halten und sich über diese bei seriösen Quellen zu informieren.
Was wir jetzt dringend brauchen ist GMV, gesunder Menschenverstand!
Es ist aus meiner Sicht komplett destruktiv, die Gesellschaft (z.B. mit diesem Text) weiter zu spalten. Je länger sich Einige den nunmal notwedigen Schutzmaßnahmen verweigern, umso länger zieht sich der ganze Mist doch hin.
Ich würde gern schnellstmöglich wieder Reisen, Kultur erleben und auf Konzerte (von Bands mit denen ich mich noch idendifizieren kann) gehen.
Liebe Kirsche & Co - Band, denkt doch bitte in aller Ruhe nochmal über alles nach. Ich finde das alles nämlich gar nicht lustig. Bin selbst gerade nach zum Glück eher milden Verlauf so halbwegs von Corona genesen, habe aber leider auch mehrere Fälle in meinem direkten Umfeld denen es mit Corona schlechter, zum Teil viel schlechter ergangen ist.
Also, nicht länger den falschen Leuten auf den Leim gehen, selber denken!
Wir brauchen GMV!

Viele Grüße!

geschrieben am 13.01.2021, 21:38 Uhr, von Thomas

RESPEKT

Hallo Musikfreunde, ich wünsche mir, dass nun auch langsam der Letzte Kunde bemerkt, dass es sich um einen Virus handelt, den es heißt zu bekämpfen und nicht unseren Staat oder gar uns selber.
Wir brauchen in der Zeit des Verzichts auf Freiheit Kraft, Anerkennung und Bestärkung und keine Schwarzmalerei oder Verleugnungen. Wir sollten besser noch respektvoller miteinander umgehen, aufeinander achten, füreinander da sein und dabei Sorge tragen. So funktioniert für mich Miteinander. Auch auf andere achten...
Ich wünsche mir so sehr, dass wir keinen Musikfreund an das Virus verlieren müssen. Je achtsamer wir miteinander umgehen, um so schwieriger hat es das Virus und um so eher können wir uns bei Open Air und Konzerten wieder auf alles Geliebte freuen.

geschrieben am 11.01.2021, 23:22 Uhr, von GrooveMojo

freydenken

hallo.
zuerst möchten wir der kapelle noch ein gesundes,gutes neues jahr wünschen.
mit hoffentlich vielen auftrittsmöglichkeiten für euch und für uns(die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt).
den neuen song " schöne neue welt ", können wir als sehr gelungenes ,zeit kritisches und ehrliches werk bezeichnen.
ihr habt den richtigen ton und vor allem die richtigen worte getroffen!!!
bleibt kritisch und lasst euch nicht verbiegen!!!
gruss ines und melone,aus südthüringen

geschrieben am 10.01.2021, 00:00 Uhr, von melone

Dankeschön

danke für dieses Lied, alles wunderbar klar auf den Punkt gebracht....
hoffentlich sieht man euch bald wieder live :-)

geschrieben am 07.01.2021, 14:34 Uhr, von Gytha

2022

Hier kommt ein Dankeschön für den neuen Song, der so umstritten ist. Er ist Zeitgemäß und zeigt, wie es um die Gesellschaft steht....das Kartenhaus fällt ein....der Turm stürzt ein...was würdest du machen, wenn der grosse Regen.....alles Textzeilen, die wohl erst 2022 live zu hören sind. Oder? Kirsche, mach es, wie Götz es empfiehlt, ...wofür gibt es Parlamente, für meine Rente...schluss mit der Musik...geh in die Politik. Meine Stimme hast Du. Herzliche und friedliche Grüße aus dem Spreewald

geschrieben am 06.01.2021, 19:23 Uhr, von John

Querschläger

Hallo Claudia, du meinst bestimmt das Lied, was auf der Facebook Seite vorgestellt wurde "willkommen in der schönen neuen welt".?
Hoffe, es ist nur ein Querschläger und denke, es klatscht bald 'an die Wand'!

geschrieben am 03.01.2021, 19:19 Uhr, von Thomas

Lieber Kirsche, bist Du sicher mit dem neuen Lied für die CD? Für uns war es eher ein schwieriges Geschenk, wir waren etwas erschrocken. Denk doch bitte noch mal längs. Ein gesundes und vor allem fröhliches Neues Jahr Dir und der ganzen Kapelle!

geschrieben am 03.01.2021, 12:52 Uhr, von Claudia

2021

Wünschen Euch und allen Fans guter Musik Gesundheit , Gesundheit ... Auf ein schöneres und besseres Jahr. Hoffe wir sehen uns bald . Fam. Konsul.

geschrieben am 31.12.2020, 17:09 Uhr, von Heike Konsolke


EUCH TROTZDEM SCHÖNE "FEIERTAGE"

geschrieben am 02.12.2020, 16:25 Uhr, von Katrin Beier

ES IST WOHL SOWEIT. KEIN LAND IN SICH.

geschrieben am 02.12.2020, 16:21 Uhr, von Katrin Beier

21.11.2020 Prösen

Findet das Konzert in dieser unsicheren Zeit statt und sollte ich Karte vorbestellen? Würde extra aus der Schweiz anreisen.
Gruß Volker

geschrieben am 21.10.2020, 17:43 Uhr, von Volker Hofmann

Saalekiez

Hallo Ihr,
Danke für das beste Wochenende in diesem Sch.... Jahr. Fam. Konsul.

geschrieben am 30.08.2020, 13:52 Uhr, von Heike Konsolke

Gesundheit

Hallo,
Freuen uns auf Brachwitz. Bleibt alle gesund. Fam. Konsul.

geschrieben am 16.08.2020, 13:43 Uhr, von Heike Konsolke

Konzert in Wolfen

Gruss nach Thüringen. Wo genau spielt ihr in Wolfen?
Vielen Dank. UND bleibt alle BITTE gesund.
Silly

geschrieben am 15.08.2020, 17:57 Uhr, von Uwe Sielaff

musikalische Überbrückungshilfe

Hallo Leute, für alle von Euch mit Corona Blues haben wir eine kleine Überbrückungshilfe
in Form eine Videos entweder auf YouTube: www.youtube.com [extern]
oder
Facebook auf unserer Kirsche und Co. Seite.
Viel Spaß damit und hoffentlich bis bald.
Bleibt gesund !
Gruß Drum Otto

geschrieben am 01.04.2020, 16:12 Uhr, von Olaf Köhler

Hohenlobbese

Hallo,
danke für das geile Konzert am Samstag mit den Zugaben. Auch Klaus hat sich wieder selbst übertroffen. Wir freuen uns auch das es Otto besser geht und er im Herbst wieder dabei sein soll. Frau Konsul.

geschrieben am 19.08.2019, 08:36 Uhr, von Heike Konsolke

Hallo Kirsche & Co

Wie geht es Olaf?Wir hoffen er hat alles gut überstanden.
Ist er in Gehren wieder mit an Bord ?
Wir würden uns sehr freuen.

Eure treuen Fans aus Prösen

geschrieben am 10.08.2019, 11:53 Uhr, von Ines und Stephan

Audigast

Hallo, auf der Audigast-Seite steht Ihr Samstag ab 15.00 Uhr. Bei Euch Freitag 20.00 Uhr.
Laut Veranstalter stimmt Samstag. Frau Konsul.

geschrieben am 10.05.2019, 16:20 Uhr, von Heike Konsolke

Tanna

Vielen Dank für das gelungene Konzert. GUTE Besserung für Otto.
Gruß aus der Schweiz.
Silly

geschrieben am 25.04.2019, 20:17 Uhr, von Uwe Sielaff

wir kennen uns seit 30 jahren, was los hier

hey, war frueher und beim letzten konzi denke ich in steinbruecken mit freygang wo es geschuettet hat, war immer bei euch, mein sohn is jetzt 24 und war und kannte euch vorher schon da, wir kennen uns, naja, lang her, war eine wo vor Geburt sogar bei euch in languäa sohn jetzt 24 und papa und ich Oma, ich hab alte kassetten von euch die ich stetig anhoere mit freygang, Feeling b usw, niederdorla da is der geographische Mittelpunkt, naja wir kennen uns, lang lang ists her

geschrieben am 25.03.2019, 01:52 Uhr, von Anja Huenermund

Ein schönes Geschenk !

....da schenkt mir doch ein alter Freund Euer tolles Neues Album FREI BIST DU NIE...
Bei meinem Trip heute Abend durch Berlin habe ich mir lautstark die tollen neuen Stücke begeistert
angehört. Ich bin beeindruckt von Eurer Treue zur guten Musik ( künstlerisch und handwerklich excellent gelungen ),
aber und vor allem auch Eurer Treue zu der Kirsche-Fangemeinde !
Mein persönlicher Favorit von diesen 15 Klasse-Songs ist die Nr. 13 FALLEN WIE EIN STEIN.
Ich singe jetzt schon fleißig mit....
Macht weiter so. Bleibt kreativ und Fleissig. Das hält uns Alle Jung..For Ever ...
In diesem Sinne
Freund & Fan seit 35 Jahren !
Euer FRANK

geschrieben am 28.10.2018, 20:47 Uhr, von Frank Schnürpel

Veilsdorf mit Klaus "Ersatz"

Hallo,
wieder n geile Mucke geliefert! Beeindruckend wie kraftvoll Ihr immer noch liefert!

Leider habe ich nicht akustisch nicht verstanden, wie der Ersatz-Lead Gitarrist hieß. Könntest Du seinen Namen nochmals nennen! Er hat Klaus würdig vertreten!

geschrieben am 07.10.2018, 21:14 Uhr, von Olli B

Hitze Open Air Gößnitz 2018

Hey ,jeder hat sich fast ins Koma geschwitzt .Ihr auch,Ihr hattet die undankbare Aufgabe ,bei gefühlten 45 Grad mittags im Bierzelt zu spielen.
Aber Ihr ,Kirsche-Band, und wir kampferprobtes Zonepeople haben ja trotzdem das Beste draus gemacht.

Ganz liebe Grüße an Mike aus Gotha !


Bis bald . Märri N

geschrieben am 08.08.2018, 21:05 Uhr, von Märri N

Oettersdorf 2018

Hallo Ihr Lieben,
was war das für ein schönes Konzert am Samstag Abend?! ;) Hat sehr viel Spaß gemacht euch zu zuschauen und zu zuhören wie ihr euch die Seele aus dem Leib spielt. Ich hoffe die Video und Audio Aufnahmen sind etwas geworden... Auf das wir sie alle bald zu sehen bekommen! :-)
Liebe Grüße und bis bald...

geschrieben am 16.07.2018, 10:14 Uhr, von Mia

Neue CD

Hallo Andreas,
haben die neue CD seit Apolle. Wenn beim wandern in der Rhön immer so gute Texte rauskommen. Dann Hut ab. Gefällt uns sehr. Haben ja auch lange drauf gewartet. Auch der Titel Frei bist du nie ist sowas von realistisch. Übrigens wart ihr in Tanna alle gut drauf. Schönes Konzert nach dem langen Winter. Bis zum nächsten OA bei Sonne. Damit die Depression keine Chance hat. Fam. Konsul.

geschrieben am 07.04.2018, 08:33 Uhr, von Heike Konsolke

FREI BIST DU NIE

Hallo Andreas - ich bin begeistert! Die CD ist Euch hervorragend gelungen!!
Nicht nur, daß du extra Rat bei Herbert Roth in SHL eingeholt hast - nein alles tolle Texte und eine Musik- die mir große Freude macht!
Man merkt, daß Ihr mit Herz und Gefühl und für Euch an dieser CD gearbeitet habt!!
Männer - Spitze!
Es grüßt herzlich Hans Werner

geschrieben am 05.04.2018, 11:24 Uhr, von Hans Wern Stöckigt

Zwischen Glaube & Zweifel ...

Hab mir gerade mal die Ausschnitte aus der neuen CD angehört UND ich muss sagen, ich freu mich bereits auf die Heimfahrt von Dresden um dann die gesamte CD in Ruhe hören zu können!
Also, bin gespannt auf die neuen Konzerte mit Kirsche & Co.
Grüße aus Berlin
WoMo Sven

geschrieben am 24.03.2018, 21:28 Uhr, von s

Museumskeller

Mal wieder ein superschöner Abend gestern im Erfurter Museumskeller.
Sogar die neue CD war käuflich zu erwerben ;-)
Danke für den rockigen Abend und behaltet eure Spielfreude.
Daumen hoch!
Jan aus Suhl

geschrieben am 25.02.2018, 15:49 Uhr, von Jan

youtu.be [extern]
YouTube Link zum MDR Beitrag: Neue Rock-Hymne auf Thüringen.
Gruß DrumOtto

geschrieben am 20.01.2018, 08:13 Uhr, von DrumOtto

MDR Regional 14.01.18, 19.00 Uhr

Noch alles gute Euch allen im neuen Jahr. Gute Werbung für Eure neue CD heute beim MDR. Hoffe die CD bald käuflich erwerben zu können.
Mfg Papa & Mama MIA
Bis bald in Tanna im Altenburger Land/Thüringen

geschrieben am 14.01.2018, 22:03 Uhr, von Papa MIA

2018

Hallo,
alles gute für 2018 und vor allem Gesundheit wünschen euch herzlich Familie Konsul. Wir hoffen das eure neue CD in Apolle da ist. Bis dahin.

geschrieben am 03.01.2018, 16:24 Uhr, von Heike und Maik Konsolke.

Schützengasse

Link´zur Mugge am 23.12.2017 in der Schützengasse Weimar:
www.facebook.com [extern]

www.facebook.com [extern]

Gruß DrumOtto

geschrieben am 09.12.2017, 04:49 Uhr, von Olaf Köhler

Open Air Hohenlobbesse

Danke für das Geburtstagsständchen und die Glückwünsche für mein "Eheweib" ;-). Wir freuen uns auf das geile Lied "Gisela" zur jährlichen Silvesterparty in Erfurt.
Mfg Hille aus Großvargula

geschrieben am 30.08.2017, 02:14 Uhr, von Hille

Gehren 2017

Hallo und Danke für das tolle Konzert gestern in Gehren.Großartige Mugge,klasse Musiker/Sänger!! Leider seid ihr kaum bis garnicht im Raum Süd-Brandenburg zu sehen.Deshalb freue ich mich immer besonders auf Gehren und hoffe euch da nächstes Jahr wieder zusehen. Ps. Es wäre doch sicher mal Zeit für eine neue DVD mit den vielen neuen Lieder nach 2008!!! Alles Gute Euch und Grüße aus dem Spreewald !! Peter

geschrieben am 27.08.2017, 15:11 Uhr, von Peter Bahnemann

Weihnachten

Hallo,
habt den Termin in der Wotufa vom 25.12. nicht bei Euren Konzerten stehen.

geschrieben am 09.08.2017, 16:19 Uhr, von Heike Konsolke

Weihnachten

Hallo,
habt den Termin in der Wotufa vom 25.12. nicht bei Euren Konzerten stehen.

geschrieben am 09.08.2017, 16:19 Uhr, von Heike Konsolke

Vier von Fünf......

Habe mal in Euren Tourplan geschaut und festgestellt, dass ich bei vier von den nächsten fünf Gigs dabei sein kann. Geil, ist fast so wie früher bei den Stones. Bis Samstag in Römhild.

geschrieben am 08.05.2017, 01:37 Uhr, von Wupperstone

Ostern Tanna 17

Hallo Ihr Lieben,
10 Jahre ist es nun her, dass ich mit 15 das Erste Mal bei euch auf einem Konzert dabei sein durfte. Und Klaus mich ausgerufen hat und ihr mir so nee nette Email geschrieben habt. Wie die Zeit vergeht. 10 Jahre mit unzählige Konzerte, einem Kirsche Band Tattoo und ganz vielen tollen Erinnerungen später kann ich sagen, das Konzert gestern war wieder genau so toll wie die unzählige Konzerte von euch die ich davor gesehen habe. Auch wenn es heute nicht mehr so oft klappt das ich dabei sein kann. Freue ich mich doch immer wieder euch zu sehen, die neuen Lieder hörten sich übrigens gut an. :) Ich hoffe auf noch ganz viele weitere Jahre voll mit meiner Seelenmusik und Danke euch für alles was ihr bewusst oder auch unbewusst für mich bewegt und getan habt.
Liebe Grüße aus Berlin und hoffentlich auf bald. Eure Mia

geschrieben am 16.04.2017, 09:44 Uhr, von Mia

Coswig in Sachsen Anhalt letztes Wochenende

Liebe Alle,
wir wollten nochmals Danke sagen für den schönen Abend im Lindenhof.
Die Entscheidung seine Heinz Rudolf Kunze Karten zu verkaufen um bei gepflegter Tanzmusik seinen Körperklaus rauszulassen,war nicht falsch da waren wir uns einig.
Danke auch an den Kapellmeister das er auf Wunsch noch Grazy People hat anstimmen lassen.Hier bedeutet das Wort Bürgernähe noch was.
Ihr bewegt wirklich was in uns und dafür sind wir dankbar!
alles Gute und Glück auf dem Weg!
Micha und Kathrin

geschrieben am 03.04.2017, 09:00 Uhr, von Micha Beckmann

Landsberg und Jubiläum

Gruß aus der Schweiz. Habt ihr was BESONDERES geplant für das 30. jährige Bandjubiläum?
Man sieht sich nächste Woche in Landsberg
Lg. Silly

geschrieben am 27.01.2017, 17:54 Uhr, von Uwe Sielaff

Merkers

Ja,ja Gästebücher schlafen durch die assozialen Netzwerke immer mehr ein. War wiedermal ein guter Abend mit Kirsche u.Co im Club in Merkers.Irgendwie kommen da ja auch immer wieder schöne Erinnerungen hoch. Zum Ende "meines" Kulturhauses hatten wir über das Abrissvideo gesprochen. Zu finden bei Youtube "Realpolitik Merkers- Abwirtschaftung eines Kulturhauses"- Ein nostalgischer VEB-Kali Song ist da auch in der Nähe. Bis bald wiedermal Gunther

geschrieben am 07.11.2016, 08:47 Uhr, von Gunther Loos

02.07.

Hallo,
der Termin in Borna/Neukirchen Zeche II deckt sich nicht mit deren Website. Dort steht 03.09.
Was ist richtig?

geschrieben am 19.05.2016, 06:07 Uhr, von AWA

Fahrt 5.3.

Hallo Vera,
das wäre toll wenn Du uns mitnehmen kannst. Wir sind zu zweit. Kannst mich heute noch bis 19Uhr im Fahrradladen Rücktritt erreichen tel.9606040.
Viele Grüße Horst

geschrieben am 04.03.2016, 15:03 Uhr, von Horst

Fahrt 5.3.

Ich fahre wahrscheinlich. Würde das aber recht kurzfristig, also
Freitag entscheiden. Habe noch 3 Plätze.
Viele Grüße
Vera

geschrieben am 01.03.2016, 11:27 Uhr, von Vera

Landsberg am 5.3.

Hallo, fährt jemand aus Leipzig am Samstag mit dem Auto nach Landsberg? Mit dem Zug kommt man schlecht nachts wieder zurück.
Viele Grüße Horst

geschrieben am 01.03.2016, 10:46 Uhr, von Horst

Huhu Kirsche

Hi Kirsche, stöbere gerade auf Eurer Seite rum.

Sehen uns sicher mal auf einem Eurer Konzerte
würde mich mal interessieren was so abgeht bei Euch.
Hoffe alles im Lot bei Euch.

Liebe Grüße aus dem Ländle

Carmen

geschrieben am 05.02.2016, 14:26 Uhr, von Carmen

Alles Gute!

Lieber Kirsche,

die besten Wünsche zum Geburtstag! ;)

Beste Grüße aus Berlin

geschrieben am 20.01.2016, 20:07 Uhr, von Mia

Happy Birthday Kirsche

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag heute verbunden mit Gesundheit wünschen Dir herzlich Konsul und Frau. Bis Apolle. Freuen uns drauf.

geschrieben am 20.01.2016, 07:55 Uhr, von Konsul

Audigast

Termin ist am 20./21.5., bitte korrigieren, sonst ist keiner da :-))

geschrieben am 08.01.2016, 12:24 Uhr, von petra

Weihnachtskonzert in der Wotufa

Danke für ein gelungenes Konzert. Alle waren gut drauf. Dank auch an Tina und Dirk. Das war Erholung vom Familienstress. Wir wünschen Kirsche und Band und allen Kirsche Fans ein gesundes neues Jahr mit vielen guten Konzerten.

geschrieben am 07.01.2016, 09:32 Uhr, von Konsul und Frau

Silvester 2015 - 2

Geile Setlist - brillianter Sound und hier gibt es Fotos:

www.facebook.com [extern]

geschrieben am 02.01.2016, 08:37 Uhr, von wupperstone

Silvester 2015

Ich stehe in den Startlöchern und freue mich auf die Mugge. Was sind schon 700 km An-und Abfahrt. Endlich mal wieder ein Konzert mit nur "Kirsche & Co" und ich hoffe es bleibt heute abend Zeit für "Crazy People" und "Bessere Zeiten"..... Ein Fan der 1. Stunde.

geschrieben am 31.12.2015, 07:46 Uhr, von wupperstone

Prösen

Ihr lieben Kirschlinge,

Prösen war gigantisch, Ihr wieder sehr kraftvoll und dazu
ein Power-Publikum. Wer alle zwei Wochen bei Kirsche
hottet, braucht weder ein Fitti noch einen Therapeuten.
:-) Weihnachten ist nun mit dem Stapel CDs auch gerettet.
Bis demnächst,

de verrückte Silvia



geschrieben am 23.11.2015, 13:55 Uhr, von Silvia

Waldbühne

Gruß aus Obfelden - Schweiz
Besten Dank für das Superkonzert in Gehren
Hat Spass gemacht

geschrieben am 31.08.2015, 14:34 Uhr, von Uwe Sielaff

torgau / oettersdorf

danke fuer die zwei sehr geilen konzerte in torgau & in oettersdorf! ihr bringt's immernoch rueber, das rock'n'roll-feeling & in mir geht die post ab!
falls ihr euch selbst bewundern wollt, schaut mal hier nach:
www.fotocommunity.de [extern]
& falls ihr interesse habt, mach ich euch die ganze (geile) bilderflut auch auf ne cd (mail an mich genuegt)

man sieht sich (hoffentlich)

heiko

geschrieben am 15.07.2015, 22:07 Uhr, von heiko dehlwes

Oettersdorf Open Air 2015

Danke. Das war mal wieder ein gelungenes Konzert im Bierzelt trotz Hitze. Wir hoffen Gössnitz wird genauso.

geschrieben am 15.07.2015, 14:43 Uhr, von Heike und Maik Konsolke

05.06. im Museuumskeller

Mal wieder ein wunderschönes und fast familiäres Konzert mit Kirsche & Co. Einen besseren Wochenendstart kann man sich nicht wünschen. Danke Kirsche.

geschrieben am 06.06.2015, 08:16 Uhr, von Michse

Männertag

@ Torsten ,soviel ich weis dieses Jahr kein Kirsche & Co zum
Männertag in Merkers .....schade

geschrieben am 05.05.2015, 19:00 Uhr, von Heike

14.05.2015

spielt ihr dieses Jahr wieder zum Männertag in Merkers ?

geschrieben am 25.04.2015, 12:30 Uhr, von Torsten

Speicher Erfurt

Wir haben uns auf diesen Abend eigentlich gefreut. Doch die Location Speicher war für uns (Nichtraucher) nicht das Richtige. Schade :-(
Wir freuen uns auf die nächste Location.
Viele Grüße
DIE ERFURTER

geschrieben am 18.04.2015, 22:22 Uhr, von Die Erfurter

Gruß aus LA

Leider hat's aus gesundheitlichen Gründen mit Apolle nicht geklappt. Dafür freuen wir uns jetzt auf den Osterhasen und auf Tanna. ;-)) Da gibt's auch wieder Landshuter Bier. Bis bald im Wald...

Rock On Geli & Jagger

geschrieben am 11.03.2015, 05:53 Uhr, von Falk Jäger

danke

Hab grad eure Vogelfrei CD wieder ausgegraben.
Und auf Grund dessen mal nachgegoogelt,was mit euch geworden ist.
Doll.
Ich war damals hin und weg, bin es heute noch.
Danke.
Alles Gute,weiterhin wünsch ich.

geschrieben am 25.02.2015, 20:43 Uhr, von anne

Das Leben ist lebenswert

Hallo, Kirsche, ich habe euch das erste mal 1985 gehört in we im kasseturm als Karacho, dann
viele Male und dann nach vielen Jahren in EF im Gewerkschaftshaus. Deine Stimme ist
ausdrucksstärker und voller geworden. Du bist mit Leib und Seele bei den Titeln von Rio. Das
Gitarrenspiel, von Klaus ist super. Ich verehre euch seit vielen Jahren. Maggy

geschrieben am 30.01.2015, 19:31 Uhr, von Maggy

Geburtstag von Andreas

Alles Gute zum Geburtstag und vor allem Gesundheit für Kirsche wünschen herzlich Maik und Heike aus Leipzig.

geschrieben am 20.01.2015, 07:28 Uhr, von Konsul

Gruß von den Silberseen

Ein Hoch auf die Super tolle Homepage, gute Aufmachung wunderschöne Bilder.
Viele Grüße von den Silberseen bei Karnickelhausen!
Das liegt in NRW, wo auch sonst!

geschrieben am 18.01.2015, 13:35 Uhr, von Rebell

2015

Alles Gute noch fürs Neue Jahr an Kirsche und Band , Uwe und alle Kirsche Fans. Bis Apolle.

geschrieben am 14.01.2015, 08:46 Uhr, von Heike und Maik

HdH Erfurt 27.12.14

Dankeschön. Ein unvergesslicher Abend, mit guter Musik und Emotionen. TSS und Rio = immer wieder GENIAL.
Vielen Dank auch für die CD HERZ aus STEIN.
Wünsch euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015. VIEL Gesundheit. Und das eure Wünsche in Erfüllung gehen.
Bis denne

Uwe

geschrieben am 31.12.2014, 16:01 Uhr, von Uwe Sielaff

Keine KiCo-Gigs in 2015 ?

Was ist los, wie sollen wir Fans planen wenn noch keine Konzerte für 2015 auf Eurer HP angezeigt werden? Haut rein, wir warten auf eine Aktualisierung. Ansonsten bis Mittwoch im Museumskeller !

geschrieben am 29.12.2014, 23:09 Uhr, von Wupperstone

junimond erfurt 2014

Wann, wenn nicht jetzt
Wo, wenn nicht hier
Wie, wenn ohne liebe
Wer, wenn nicht wir
wir sagen danke !! für das wunderschöne junimondkonzert in erfurt
andrea und john

geschrieben am 29.12.2014, 16:38 Uhr, von kohle

Weihnachtskonzert Wotufa

Danke für das erholsame Konzert zwischen Familienbesuchen, Arbeit, Essen und anderem Stress an diesen Tagen. In diesem Sinne wünschen wir Kirsche und Band und allen Kirsche Fans ein geruhsames Jahresende und ein gutes Jahr 2015 und Gesundheit .Wir sehen uns in Apolle. Konsul und Rudi aus LE.

geschrieben am 27.12.2014, 14:12 Uhr, von Heike

Prösen

Bin wieder in computer nähe und wollte nur danke sagen für
das geile konzert. Leider ist es nur einmal im Jahr das ihr
in erreichbarer nähe euer auftritt habt,aber egal es war
einfach nur klasse.

PS: da gab es eine holde maid die mich zum stolpern brachte
(48 sucht 42) da bin ich gefühlsmäßig das zweite mal ins
taumeln geraten, dass erste mal war es am tresen der Kneipe.
Naja vielleicht sehe ich sie im nächsten Jahr wieder. Ciaop

geschrieben am 03.12.2014, 20:59 Uhr, von panne

"ich möchte euch von mir was erzählen,bin immerhin schon 28 jahr,geboren in frankfurt/O,wo ich schon ewig nicht mehr war......
ich stehe jetzt hier auf der bühne u.bin wie meistens sehr gut drauf,doch wenn ich mal keine lust hab,dann sag ich mir mensch junge paß auf,
komm,komm,komm aus'm arsch
das sage ich mir jeden morgen,komm aus'm arsch!

grad unter meinen kasetten entdeckt(müßt so um 86 gewesen sein),schöne einstimmung auf heut abend!
gruß melone

geschrieben am 29.11.2014, 13:19 Uhr, von melone

Steinbrücken - ich war dabei

Hallo Kirsche und Band,
Danke für den schönen Abend in Steinbrücken. Es war gut euch zu sehen und hören. Ich freu mich schon auf Silvester und auf eine gute Party im Museumskeller.
Euch ne schöne Zeit ! :-)
Sven

geschrieben am 14.11.2014, 10:17 Uhr, von Sven

Erster in Steinbrücken

Vielen Dank an Kirsche und Co für das tolle Konzert und die Mischung alter und neuer Lieder. Freuen uns vor allem über unser Lied. Seit langem das beste. Auch vielen Dank an Uwe, Veranstalter von Steinbrücken mit einer tollen Scheune. Bis 25.12. Man sieht sich. Konsul und Rudi aus LE.

geschrieben am 09.11.2014, 12:48 Uhr, von Heike Rudolph

Kirsche in Macxkenrode

Herzlich willkommen am 14.11. in Mackenrode bei Heiligenstadt!

geschrieben am 09.11.2014, 10:42 Uhr, von Matthias Werner

@Lilo

Hallo,
habe die Nachricht erst jetzt gelesen. Hatte am Wochenende auch leider voll zu tun. Tut mir leid, dass ich nicht mit nach Landsberg kommen konnte! Ich werde mal Kirsche fragen ob es in Neustadt(Orla) am 25.12.14 wird. Das ist das einzige, was noch machbar wäre!

LG Fabian

geschrieben am 04.11.2014, 18:01 Uhr, von Fabian vom Schifferklavier

Samstag im Goldenen Löwen

Hallo ihr Macher der gepflegten Abendunterhaltung.
Euer Auftritt war wieder einmal erstklassig. Wenn ich danke sage klingt das vielleicht
blöd, aber ja man kann etwas mitnehmen. Samstag zuvor waren wir auch in Dessau.
Dort kann man seinen Muskelkontraktionen leider nicht soviel Raum geben wie es nötig
ist.
Gut das wir euch nochmal gesehen haben, obwohl wir wieder dachten, das es eine "Late
night show" wird. Wenn andere Darbietungen zuviel Zeit beanspruchen, kostet das
Kondition. Geile Musik zur besten Zeit.
Macht weiter so!
Micha und Kathrin

geschrieben am 03.11.2014, 08:15 Uhr, von Michael Beckmann

Gehren-Landsberg

Hallo Fabian, war wunderbar Tanz mit mir in Gehren zu hören, mit deinem Schifferklavier. Landsberg erwartet dich!

geschrieben am 20.10.2014, 14:26 Uhr, von Lilo

Gehren

Is zwar schon 'n bissl her, aber war wie immer Geil! Hat Spaß gemacht. Danke dass ich auch wieder auf die Bühne durfte :D

LG Fabian

geschrieben am 02.10.2014, 06:41 Uhr, von Fabian vom Schifferklavier

Schöner Bericht

www.mdr.de [extern]

geschrieben am 06.08.2014, 08:31 Uhr, von Klaus

HERZ aus STEIN

Gruss aus Obfelden, Schweiz. WIE komme Ich an die vergriffene CD "Herz aus Stein"? Hab schon so einiges versucht. Vergeblich. Besten Dank für eure Bemühungen.

geschrieben am 26.07.2014, 12:17 Uhr, von Uwe Sielaff

Oettersdorf

Hallo Kirsche, war um die Uhrzeit ein geiles Konzert! Hast leider die Platte "Dann ist es so weit" vergessen (unser Gespräch in Steinbrücken). Denk bitte dran eine nach Hohenlobbese mit zunehmen.

geschrieben am 25.07.2014, 22:08 Uhr, von Hille

Schriftzeichen

Es ist das chinesiche Schriftzeichen für "Hoffnung".
Beste Grüße

geschrieben am 21.07.2014, 08:35 Uhr, von Kirsche

neue CD

Hey Kirsche & Co,
ich frage mich, was das Kanji Zeichen auf eurer neuen CD übersetzt heißt...

geschrieben am 17.07.2014, 16:50 Uhr, von Bluesmädchen

Oettersdorf 2014

Einmal mehr ein absoluter Hammer ! Die Spielfreude der Kapelle nachts von 2 bis 3 hat sicher nicht nur mich begeistert. Das Gitarrenspiel von Klaus ist wie 7:1 gegen Brasilien. Ich bedauere alle die in Oettersdorf waren und diesen Gig nicht mehr mitbekommen haben.....
Ein paar Fotos gibt es hier:

www.flickr.com [extern]

geschrieben am 14.07.2014, 07:04 Uhr, von wupperstone

Steinbrücken

Endlich - Kirsche mal wieder in unserer Gegend ....
und dann auch noch im Wolfental!
War'ne saugeile Party ... ein bißchen mehr Rio hättet Ihr
vielleicht spielen können, aber auf der anderen Seite habt Ihr so viele eigene tolle Sachen ....
Danke für diesen berauschenden Abend!

geschrieben am 06.05.2014, 07:59 Uhr, von Diana

Tanna

War mal wieder sau cool! Danke das ich mitspielen durfte. Das "Hey Baby" krieg ich bis zum nächsten mal hin!

geschrieben am 19.04.2014, 19:33 Uhr, von Fabian vom Schifferklavier

Vieleicht liegt es an deinem Herzblut...Schnuller ?

geschrieben am 17.04.2014, 05:19 Uhr, von Gast